WADEK

Werkstatt und Akademie der Dekorationsmalerei

 

Im November 2018 habe ich meine neuen Räumlichkeiten in der Hamburger Speicherstadt bezogen. Dort biete ich Intensivkurse unterschiedlicher Bereiche der Dekorationsmalerei an oder lade Dozenten aus dem Ausland ein ihr Wissen an Menschen die in artverwandten Berufen arbeiten weiterzugeben.

Seit 2014 unterrichte ich jährlich die Studierenden des Studiengangs Farbtechnik-Raumgestaltung-Oberflächentechnik an der Bergischen Universität Wuppertal in Dekorationsmalerei. 2015 begann zudem eine Zusammenarbeit mit der Gewerbeschule Gsechs in Hamburg. Dort unterrichte ich Meisterschüler und biete Lehrerfortbildungen an. Bildungsträger und sonstige Institutionen die an der Weiterbildung im Fachgebiet der Dekorationsmalerei interessiert sind können sich gerne bei mir melden.

www.wadek.de 

 

 

Aktuelle Kurse

Holzimitation (Basisworkshop)

 

18. und 19. Januar 2019  10.00 bis 18.00 Uhr

 

Inhalte: 

– Erläuterung unterschiedlicher Maserungen

– Aufbau des Kern- und des Splintholzes 

– Erarbeitung simpler aber wirkungsvoller Holzimitation

 

Dozentin: 

Friederike Schulz www.friederikeschulz.de 

Kosten: 450,- € + 19% MwSt  inklusive Material und Snacks

Anmeldeformular

Graumalerei

 

22. und 23. Februar 2019  10.00 bis 18.00 Uhr

 

Inhalte: 

– Unterschiedliche Techniken der Grau- und Buntmalerei

– Plastische Malerei im Malerhandwerk

– Berücksichtigung saugender Untergründe ( z.B. Leimfarbe, Silikatfarbe,...)

– Licht und Schatten verstehen

– Erarbeitung unterschiedlicher Techniken (Linieren, Schablonieren, freihand)

– Plastische Malerei in Verbindung mit Schablonen oder der Steinimitation

 

Der Fokus des Kurses liegt auf der Herstellung von optischen Kassettenfeldern.

 

Dozenten:

Reinhard Nöhammer (Österreich) www.dekorationsmalerei.at 

Friederike Schulz www.friederikeschulz.de


Kosten: 520,- € + 19% MwSt  inklusive Material und Snacks

Anmeldeformular

Schablonenmalerei

 

15. und 16. März 2019  10.00 bis 18.00 Uhr

 

Inhalte: 

– Herstellung eigener Schablonen,

– Arbeiten mit ein- bis zweischlägigen Flächenschablonen

­– Umgang mit mehrschlägigen Friesschablonen

– lasierende und deckende Schablonierungen

– Techniken für Oberflächeneffekte ( Patinierungen, Kammzüge,…)

 

Dozentin: Friederike Schulz www.friederikeschulz.de 

Kosten: 450,- € + 19% MwSt  inklusive Material und Snacks

Anmeldeformular

Marmorimitation

 

14. und 15. Juni 2019  10.00 bis 18.00 Uhr

 

Zum Kurs:

Gert-Jan Nijsse  ist Dekorationsmaler in dritter Generation. Er hat 12 Jahre in den Niederlanden, Belgien und Frankreich unterschiedlichste Techniken der Dekorationsmalerei gelernt und den über 20 Jahren als Lehrer diese perfektioniert und den Konditionen des Marktes angepasst. Für den Kurs hat er drei populäre Marmorsorten ausgewählt, die auf unterschiedliche Techniken zurückgreifen. In dem zweitägigen Intesiv-Workshop wird ein breites Spektrum an Wissen vermittelt und bildet eine gute Basis für die Umsetzung auf der Baustelle und weiterführende Kurse.

Folgende Marmorsorten werden imitiert:  Weißer/grauer Carara, Jaune de Siene und Roter Levanto

 

Dozent: Gert-jan Nijsse (Niederlande)

Dolmetscherin: Corinna Lonsdale (English in Hamburg)

Kosten: 580,- € + 19% MwSt  inklusive Material und Snacks

Mindestteilnehmerzahl: 7

Anmeldeformular